Condor Grundbesitz

Anforderungsprofil der
CONDOR Grundbesitz GmbH

Die CONDOR Grundbesitz GmbH investiert für den eigenen Immobilienbestand der beiden Gesellschafter. Die Immobilien werden nach erfolgter Neupositionierung langfristig im Privatbestand gehalten oder im Teileigentum weiterveräußert.

Investment Kriterien Büro- und Geschäftshäuser „Redevelopment“

Volumen je Objekt ca. 0,5 - 5,0 Mio. € (in Ausnahmefällen auch höher)

Standorte: Düsseldorf, Köln, Essen, Mülheim an der Ruhr

Innenstadtlage oder nachhaltig attraktive Teilmärkte

Bestandsimmobilien, historische Objekte

Hoher Leerstand, bzw. auslaufende Mietverträge (80% – 100% Leerstand)

Investment Kriterien Wohnanlagen „Redevelopment“

Volumen je Objekt ca. 0,5 - 5,0 Mio. € (in Ausnahmefällen auch höher)

Standorte: Düsseldorf, Köln, Essen, Mülheim an der Ruhr

Baujahr ab ca. 1960

Gute, ruhige, bürgerliche und etablierte Wohnlagen

Gute Nahversorgungs- und Verkehrsinfrastruktur

Freifinanzierte Wohnanlagen

Hoher Leerstand erwünscht

 

Angebote richten Sie bitte an:

CONDOR Grundbesitz GmbH
Herrn Andreas Becker
Düsseldorfer Straße 91-93
D-45481 Mülheim an der Ruhr

Telefon: +49 (208) 30 560 890
Telefax: +49 (208) 30 560 899
info@condor-immobilien.de

 

Sie können sich dieses Anforderungsprofil auch als PDF-Datei herunterladen:

PDF  Anforderungsprofil der CONDOR Grundbesitz GmbH (210 KB)